Anime4You Playing

Ao no Exorcist : Kyoto Fujou Ou-hen

GerSub 
1908170808080811554.jpg

 

Assiah, die Welt der Menschen, und Gehenna, die Dämonenwelt. In ihrem ursprünglichen Zustand besteht kein Kontakt zwischen diesen beiden Welten, die Dämonen ergreifen jedoch immer wieder Besitz von Materie in Assiah und mischen sich so in das Leben der Menschen ein. Dies zu verhindern und die Dämonen auszutreiben ist Aufgabe der Exorzisten. Rin Okumura, als Sohn des Dämons Satan in Assiah geboren, entschließt sich, seine wahren Wurzeln zu verheimlichen und sich an der Heiligkreuz-Akademie zum Exorzisten ausbilden zu lassen, um Rache an Satan für den Tod seines Ziehvaters zu nehmen. Gemeinsam mit anderen Exorzisten-Anwärtern tritt er die Ausbildung an, als er jedoch vom Erdkönig Amaimon -- ebenfalls Sohn Satans -- angegriffen wird, ist er gezwungen, seine dämonischen Kräfte freizusetzen und dadurch seine Identität preiszugeben. Zu jener Zeit wird das linke Auge des „Unreinen Königs“ -- ein Dämon, der während der Edo-Periode tausende Menschenleben auslöschte --, welches unter der Heiligkreuz-Akademie versiegelt war, gestohlen. Als Rin zu Ohren kommt, der Dieb habe ein Kind als Geisel genommen, beschließt er, sich mit seinem Bruder Yukio des Verbrechers anzunehmen. Die Spur führt Rin und seine Mitschüler nach Kyoto und in ein Netz aus finsteren Intrigen …

Quelle v. Anisearch.de
 
Erscheinungjahr:
2017
Status des Anime:
Abgeschlossen
Länge einer Folge:
24  Min.
Anzahl der Folgen:
12
Hauptgenre:
Ton:
Japanisch
Untertitel:
Deutsch
Typ:
Serie 

 

 
piwikpic