Yozakura Quartet: Hoshi no Umi spielt zwei Jahre nach den Ereignissen der ersten Staffel und wieder geht es darum Enjins böse Machenschaften zu vereiteln. Denn dieser versucht erneut, doch diesmal mit der Hilfe eines Necromancers, der in irgendeiner Form mit Rin in Verbindung steht, die Stadt Sakurashin anzugreifen.

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.