In der Oberschule ist es leicht, sich einen bestimmten Ruf zu „verdienen“, der einem für immer nachgesagt wird. Deswegen hält Kouta Hasegawa auch damit hinter dem Berg, dass er den gelben Hund „Pom Pom Purin“ aus der niedlichen Sanrio-Figurenreihe mag. Das ändert sich aber, als er auf Yuu Mizuno trifft, der den Hasen My Melody derselben Reihe mag. Durch ihn lernt Kouta, sich nicht für seine Interessen zu schämen und so lernen sie noch weitere Jungs kennen, mit denen sie zusammen Sanrios Figuren lieben können.

Quelle v. Anisearch.de
 

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.