Miira no Kaikata erzählt die Geschichte von Sora Kashiwagi, welcher von seinem selbsternannten „Abenteurer“-Vater ein geheimnisvolles und überdimensionales Paket erhält. Das Letzte, was er erwartet hätte ist allerdings, dass dieses Paket sich von selbst öffnet, doch genau das passiert. In dem Paket befindet sich überraschenderweise eine Mumie, so klein, dass sie in seine Handfläche passt.

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.