Anime4You Playing

Digimon Frontier

23081712120808551.jpg

 

Digimon geht in die vierte Runde. Mit neuen Charaktern und neuen Digimons, doch diesmal haben die Menschen keinen Digimonpartner, sondern digitieren selbst zu einem Digimon. Takuya, Kouji, Junpei (J.P.), Tommy und Zoe werden von Trailmons (Ein Digimon, das ein Zug ist) von der Menschenwelt in die Digiwelt gefahren. Zuvor haben die fünf eine Nachricht von einer Frauenstimme auf ihr Handy bekommen und wurden so in die Digiwelt "gelockt". Gleich am Bahnhof der Digiwelt laufen ihnen Bokomon und Neemon über den Weg. Die beiden Digimons werden von einem bösen Digimon verfolgt, der nach einem "Spirit" sucht und greift auch die vier Menschen an. In dem Moment erscheint ein "Spirit", der Spirit des Feuers und Takuya kann zu Agunimon digitieren. Das wild gewordene Digimon hat jetzt keine Chance mehr und kann besiegt werden. Nach einem weiteren Kampf treffen sie Kouji, der auch nach ein paar weiteren Treffen bei der Gruppe bleibt. Die fünf Freunde werden von der Frauenstimme aus dem Handy immer weiter geschickt und haben nun die Aufgabe die Digiwelt zu retten, da jeder der fünf einen "Spirit" eines der zehn Legendären Digikrieger besitzt. Doch die anderen fünf Legendären Digikrieger sind den Menschenkindern nicht freundlich gesinnt und stehen unter dem Befehl von Kerubimon, einem der drei Heiligen Engelsdigimon. Der letzte böse Digikrieger "Duskmon" ist einer der mächtigsten Gegner der fünf. Doch er scheint auch ein Geheimnis und eine besondere Bindung zu Kouji zu haben. Doch nicht genug, auch Kerubimon und später Lucemon sind ernste Gegner. Werden die fünf es schaffen die Digimon-Welt zu retten?

Quelle v. Anisearch.de
 
Erscheinungjahr:
2002
Status des Anime:
abgeschlossen
Länge einer Folge:
24  Min.
Anzahl der Folgen:
50
Hauptgenre:
Nebengenre:
Ton:
Deutsch
Untertitel:
 
Typ:
Serie 
 
piwikpic