Naruto hat mit seinem langersehnten Hokage-Titel alle Hände voll zu tun und dementsprechend wenig Zeit für seine Familie, was seinen Sohn Boruto regelmäßig auf die Palme bringt. Als der ehemalige Rivale seines Vaters, Sasuke, das Dorf besucht, fasst Boruto den Schluss, dessen Schüler zu werden und seinen Vater bei der anstehenden Chuunin-Auswahlprüfung zu beeindrucken. Dabei schreckt er auch vor unlauteren Methoden nicht zurück. Doch Sasuke kam natürlich nicht zum Training Borutos in das Dorf zurück, sondern um den Hokage Naruto vor einer aufziehenden Gefahr zu warnen …

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.