William Twining ist ein junger Mann aus noblem Hause – gebildet und gut betucht. Er besucht eine Eliteschule und blickt auf eine glänzende Karriere … Bis eines Tages sein Onkel und Vormund bankrott geht! William hat jetzt nur noch eines in dieser Welt: eine alte, marode Villa und einen Familienbutler, der sich weigert, ihn allein zu lassen. Der finanziell angeschlagene William nimmt die Sache sportlich und durchsucht das Familienheim nach Schätzen, die er veräußern kann. Dabei entdeckt er ein geheimes Zimmer und aktiviert ein magisches Siegel, welches einen Dämonen beschwört. Nun beginnt für William ein magisches Abenteuer, auch wenn der solchem Humbug höchst skeptisch gegenübersteht.

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.