In dem MMORPG „Union“ gab es eine legendäre Gruppe mit dem Namen „Subaru“. Sie bestand aus mehreren Kindheitsfreunden und Grundschülern, die die Grenzen des Spiels in gewisser Weise überschritten haben. Aufgrund eines tödlichen Unfalls wurde „Union“ vom Netz genommen. Sechs Jahre später loggte sich der Oberschüler in das neue „Reunion“ ein und traf auf eines der alten „Subaru“-Mitglieder: Asahi. Doch die Freude über das Wiedersehen hält nur kurz, denn sie sollte seit sechs Jahren tot sein. Ist sie eine Art digitaler Geist oder …

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.