Die junge Frau Sophie wird von der Hexe des Niemandslandes, die auf Sophie eifersüchtig ist, mit einem Fluch belegt, der sie als alte Frau erscheinen lässt. Beschämt und erschüttert, dass sie nicht weiter im Hutladen ihrer Mutter arbeiten kann, beschließt sie fortzugehen. Sie trifft nach einiger Zeit auf das wandelnde Schloss und den Hexer Hauro. Sophie freundet sich mit Calcifer, einem Feuerdämon, der das Schloss mit seiner Energie antreibt und durch einen Vertrag an Hauro gebunden ist, an. Er erkennt den Fluch, mit dem sie belegt wurde und verspricht ihr, sie davon zu befreien, wenn sie herausfindet, was das Geheimnis ist, das ihn an Hauro bindet. Derweil verliebt sich Hauro, der den Fluch ebenfalls erkennen kann, in Sophie.

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.