Kakeru war einst einer der besten Läufer an seiner Schule. Nun findet er sich plötzlich beim Laufen auf der Flucht wieder – weil er Essen gestohlen hat! Ihm zur Hilfe kommt Haiji, Student der Kansei-Universität. Auch Haiji ist ein Läufer und so schafft er es, Kakeru davon zu überzeugen, in einem alten Appartement, genannt Chikuseisou, einzuziehen. Dort plant Haiji gemeinsam mit weiteren Bewohnern die Teilnahme am sogenannten Hakone-Ekiden-Marathon, einem der bekanntesten Universitätswettrennen in ganz Japan! Dieser findet alljährlich im Januar statt und verläuft von Tokio bis nach Hakone und wieder zurück, mit einer Gesamtstrecke von über 200 km. Doch Kakeru bemerkt schnell, dass neben ihm und Haiji die anderen Bewohner absolute Neulinge auf dem Gebiet des Marathon-Sports sind!

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.