blubb-v2

Eines dunklen Nachts wird das Hauptquartier der japanischen Sicherheitspolizei von einem Spion überfallen und hochrangige Informationen verschiedener internationaler Geheimdienste werden entwendet. Nach einer langen Verfolgungsjagd durch Tokio kann FBI-Agent Shuuichi Akai den Fluchtwagen durch einen gezielten Schuss von der Fahrbahn abkommen und in die Tiefe stürzen lassen. Am folgenden Tag treffen Conan und seine Freunde sich im Tokioter Touto-Aquarium, wo sie auf eine attraktive und verwundete Frau stoßen. Die Frau leidet unter Amnesie und so versprechen Conan und Co., bei ihr zu bleiben und ihr dabei zu helfen, ihre verlorenen Erinnerungen wiederzuerlangen.
Dabei sind sie jedoch nicht allein, denn sie stehen unter ständiger Beobachtung von Vermouth, die ihren Kollegen Gin schon bald darüber unterrichtet, dass alles nach Plan laufe …

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.