blubb-v2

Eine uralte Legende beschreibt Monster, bekannt als „Bagurimono“, die in dunklen Ecken von Akihabara, dem Paradies der Anime, lauern sollen. Als Tamotsu Denkigai eines Tages einem solchem Monster begegnet und fast getötet wird, wird er im letzten Moment von einem Mädchen mit dem Namen Matome Mayonaka gerettet, welches den Angriff blockt und Tamotsu später wiederbelebt.<br>

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.