blubb-v2

Die beiden Kindheitsfreunde Makoto und Yutaka spielen schon seit ihrer Grundschulzeit Tischtennis.
Makoto, der brillentragende, anscheinend emotionslose Typ, der von anderen nur als „Roboter“ bezeichnet wird, spielt, um Zeit zu schinden. Yutaka, der leidenschaftlich charismatische „Held“, der von Makoto als Idol gesehen wird, spielt, weil er Ping Pong liebt und es hasst, zu verlieren.

Wie wird die kalte, grausame Welt des Sports diese zwei so unterschiedlichen Spieler begrüßen? Und was wird auf dem unvermeidlichen Treffen der beiden als Rivalen passieren?

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.