blubb-v2

Yugia strebt ein Stipendium für die Oberschule an, da er aus ärmlichen Verhältnissen stammt. Seine Schule gibt im dafür eine Auflage: Er soll als Nachhilfelehrer zwei bildhübsche Mädchen zu ihren Wunschschulen bringen. Ogata ist eine Art naturwissenschaftliches Genie, Furuhashi hingegen ein literarisches Ausnahmetalent. Doch streben sie jeweils eine Schule im Kompetenzbereich des anderen an und sind außerhalb ihrer eigenen Themengebiete vollkommen aufgeschmissen …

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.