Akane ist die Ryuujin no Miko, die Priesterin von Kyou und nur sie hat die Fähigkeit Geister (Onryo) zur Ruhe zu betten. Allerdings hat sie gerade erst davon erfahren, dass sie diese Gabe besitzt. Akanes Aufgabe ist es Kyou zu schützen, doch muss sie, wenn sie einen Geist versiegeln will, seine Schmerzen annehmen und das ist nicht einfach. Ihr zur Seite stehen acht Bodyguards, die Haichiyou. Sie beschützen Akane. Als Akane das erste Mal ihre Fähigkeit einsetzt, gelingt es ihr nicht den Geist zu versiegeln. Einige ihrer Beschützer werden verletzt und sie macht sich große Vorwürfe.

Dann trifft sie einen jungen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Sie will ihm helfen, herauszufinden, wer er ist und das Geheimnis zu lösen, das ihn umgibt. Der einzige Hinweis ist eine Maske, die er bei sich hatte, als er erwacht ist. Aus diesem Grund versucht sie mehr über die Maske zu erfahren. Doch wird es ihr gelingen das Geheimnis zu lüften und ihre Bestimmung als Ryuujin no Miko zu akzeptieren?

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.