blubb-v2

Vor 15 Jahren öffnete sich ein unbekanntes Hyperraumtor über dem Pazifik. Hinter diesem Tor liegt Reto Semaani, eine seltsame alternative Welt, in der Feen und Dämonen leben.

San Teresa City - eine Stadt, in der über zwei Millionen Einwanderer aus beiden Welten leben. Infolgedessen gibt es die Besitzenden und die Habenichtse. Hier ist die neueste "Stadt der Träume" der Welt. Aber im Schatten des Chaos wuchert die Kriminalität: Drogen, Prostitution und Waffenhandel. Die Detektive, die sich gegen diese abscheulichen Verbrechen wehren, sind bei der Polizei von San Teresa City. Als sich der Detektiv Kei Matoba und der alternative Weltritter Tirana treffen - zwei Individuen, die sich in Geschlecht, Persönlichkeit und sogar Herkunftswelt unterscheiden -, kommt es zu einem Vorfall. Zwei Welten. Zwei Gerechtigkeit. Daraus ergibt sich, dass sich der Vorhang für eine Geschichte über eine Polizeiaktion öffnet!

Quelle v. Anisearch.de
 

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.