Die Geschichte spielt an einem privaten Internat, welches dafür bekannt ist, dass es des Öfteren zu Geisterjagden kommt und dass an dieser Schule ein Mädchen namens Yuuko umherirrt. Aus unbekanntem Grund kann nur Teiichi Niiya, Schüler der Mittelstufe, dieses Mädchen sehen. Yuuko selbst hat keinerlei Erinnerungen an ihren Tod, geschweige denn, durch wen oder was sie starb. Teiichi und Yuuko schließen sich zusammen, um das Geheimnis ihres Todes -- und auch der Schule -- zu lüfte

Quelle v. Anisearch.de

Sorry, du musst angemeldet sein, um ein Kommentar schreiben zu können.
Beachte bitte, dass die Kommentarfunktion nicht als Defektmeldung dient.